Von Prinzessinnen und Schäfchenhüter

on

Von Prinzessinnen und Schäfchenhüter

Ich hatte ja mal erwähnt, dass ich dieses Jahr weniger kaufen und mehr nähen möchte. Eigentlich war die Rede damals nur von mir, aber ich wollte es auch bei den Kindern versuchen 😉

Hier also ein kleines Update.

Bis jetzt läuft meine Klamottenproduktion soweit ganz erfolgreich. Im Moment wachsen meine beiden so wahnsinnig schnell, sodass ich jede Menge gute Gründe habe um Stoffe und Schnittmuster zu kaufen 😉 um natürlich, dass alles dann auch zu vernähen 🙂 und es macht vor allem auch wahnsinnig viel Spaß!

So sind vor kurzem neue Schlafanzüge für meine beiden Schätze entstanden, die ich euch heute zeigen wollte.

Die Kinder haben sich ihre Stoffe ganz alleine ausgesucht 😉

Meine Tochter hat sich für einen Kronenstoff entschieden 🙂 (es gab grad keinen Pferdestoff zur Auswahl ;))

Sie wollte unbedingt den gesamten Schlafanzug nur aus dem Kronenstoff haben. Deshalb habe ich ihr natürlich den Wunsch auch erfüllt. (Obwohl es für mich etwas zu viel ist an Kronen ;))

Um es ein bisschen aufzulockern, habe ich mal probiert Fake-Paspeln einzuarbeiten. Finde es damit eigentlich auch recht schön.

Die Saumabschlüsse habe ich mit der Zwillingsnadel versäumt, finde es sieht sehr schön aus! Leider aber nur auf der rechten Seite 😉

Irgendwie stimmt da die Fadenspannung nicht, aber desto mehr ich da was änder, um so schlimmer wird das :/ Nuja, sieht ja keiner 😉

Mir persönlich gefällt diese Variante am Besten, hab da schon so viel herum experimentiert.

Zum Oberteil gab es auch die passende Hose. Die Hose ist soooo lang das die nicht mal auf das Bild passt… hehe…

Die Hose ist ganz schlich genäht, oben mit Bündchen…

…ebenso wie unten.

Mein Töchterchen sieht so süß in dem Schlafanzug aus. ♥

Sie war auch sehr glücklich und so träumt sie jetzt von Prinzessinnen, die auf ihren Pferden durch die Wiesen galoppieren 😉

 

Mein Sohnemann hat sich den Schäfchenstoff ausgesucht. So niedlich!!!!! Einfach nur Zucker der Stoff! ♥

Dieses Oberteil habe ich noch vor dem Prinzessinnen-Oberteil genäht. Da war auch einer meiner Varianten es mit „dickeren“ Saumabschlüssen zu nähen, um das versäubern mit dem Zickzackstich zu vermeiden.

Zum Oberteil gab es hier natürlich auch noch die passende Hose dazu.

 

Ganz schlicht und einfach mit Gummizug.

Und unten mit Bündchen.

Mein Sohnemann ist natürlich auch so zucker in seinem Schlafanzug ♥

Jetzt kann er in der Nacht besser Schäfchen zählen 😉 …und hüten 🙂

So, dann allen noch einen schönen Abend und Nacht! Träumt auch von Prinzessinnen und Schäfchenhüter 😉

 

Verlinkt bei DienstagsDinge, Creadienstag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*