Auf in den Urlaub, fertig, los…

on

Auf in den Urlaub, fertig, los…

Wir sind Reisefertig 🙂

Wir fahren ja öfters übers Wochenende weg. Entweder zu den Schwiegereltern oder auch mal Freunde, die weiter weg wohnen zu besuchen. Ich habe unsere Sachen fürs Wochenende immer in zig Taschen verstaut. Und so kam die Idee… warum nicht mal eine Reisetasche nähen 😉 Ich habe mich im Internet auf die Suche nach Schnittmustern gemacht, aber leider erfolglos und dann ist mir eingefallen, das meine Freundin gaaanz viele Näh-Taschen-Bücher hat…. und juhuu da war eine Reisetasche dabei…

Ich habe aber die Anleitung bisschen geändert und es für uns passend angepasst und das ist draus geworden. 🙂

Die Reisetasche ist ganz schlicht genäht. Ich muss auch zugeben der rote Stoff ist nicht gerade mein Lieblingsstoff, aber für die Reisetasche brauchte man soooooo viel Stoff und da waren mir meine Lieblingstoffe dann doch bisschen zu schade 😉 aber so schlecht sieht das rot auch nicht aus… ist halt nur klitze kleines bisschen auffällig 😉

In der Mitte ist von beiden Seiten ein kleine Tasche für Kleinigkeiten. In der Reisetasche ist soooo viel Platz… wir haben die Reisetasche schon getestet an einem Wochenende… da haben alle Sachen ohne Probleme rein gepasst… und da war sogar noch immer Platz und wir hatten auch nur diese Tasche mit… hach toll 🙂

Ja und wie das immer so ist, als ich die Reisetasche für uns genäht habe, wollten die Kinder natürlich auch eine haben… eigentlich keine schlechte Idee… jetzt nicht unbedingt als „Reisetasche“, aber als Tasche für unterwegs für die langen Autofahrten.

Den Sternenstoff hat sich meine Tochter ausgesucht 🙂 Sie fand den Stoff soooo schön, aber irgendwie hatte ich nichts passendes dazu, deswegen habe ich es recht schlicht kombiniert und wenn das Töchterchen glücklich ist, dann bin ich es auch 🙂

haha… eigentlich ist das ein Schnittmuster für eine Lapptoptasche… aber ich finde es passt auch perfekt für eine Kinderreisetasche…

Da haben alle Malbücher Platz und natürlich darf die Stifterolle nicht fehlen 😉

Vorne in der Tasche sind zwei Seitentaschen… praktisch für Cd´s für unterwegs zum Hören…

Haha… und wenn ich eine für meine Tochter nähe, will mein Sohnemann natürlich auch eine 😉

Und da passt der Fahrzeugestoff einfach super…

Und mein Sohnemann liebt diese Tasche!!! (Ich glaube sogar mehr als meine Tochter) In dieser Woche, wo das Wetter so traumhaft schön war, hat er die Tasche jeden Tag nach dem Mittagessen mit seinen Fahrzeugen befüllt um draußen im Garten auf der Decke zu spielen… einfach nur süß… 🙂

Soso jetzt sind wir Reisefertig… dann kann der Urlaub ja so langsam kommen 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*